Rita Eller

Malerei
Die 1953 in Mülheim-Kärlich geborene Künstlerin lebt und arbeitet in Mainz. Rita Eller war in der Modellphase als Mentorin von Kathrin Leopolder tätig.





Abbildung Serie Rot (II) 2005, Mischtechnik, Collage auf Papier, 50 cm x 52 cm
Zur Webseite der Künstlerin: http://www.rita-eller.de

aktuelle Ausstellungen

Beruflicher Werdegang
1970 bis 85 Berufstätigkeit als Sekretärin
1980 bis 86 Malerei und Zeichnen bei Silvia Willkens, Mainz
1983 Abendschule: Fachhochschulreife Wirtschaft
1986 bis 92 Studium Grafik-Design an der FH Wiesbaden
1992 Diplom
seit 1992 freischaffende Malerin

Einzelausstellungen (Auswahl)
1998 Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei Geiger, Klink, Kurti & Schnatterer, Mainz
1999 Galerie im Historischen Rathaus, Andernach
Commerzbank Trier
2001/02 Frauenbetriebe Frankfurt/M.
2003 Galerie LUCA art, Wiesbaden,
Landeszentrale für private Rundfunkveranstalter, Ludwigshafen
2005 Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz, Mainz

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
1998 Kunstpreis der Stadt Kirn „Mensch – Arbeit – Leben“
2000 Kunstausstellung Kirn „Symposion der Landschaft“
Kongreß der Transfusionszentrale Mainz „Blut-Druck-Art“ (K)
BBK-Galerie Mainz
2001 Druckladen Mainz
2002 Kunstpreis Galerie im Uhrturm, Dierdorf
2003 BBK-Galerie Mainz „Kleinformat“
2004 Basell-Kunstpreis Köln-Wesseling
Ministerium für Bildung, Frauen und Jugend, Mainz
2005 Künstlerinnen an Bord! Ausstellung im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums des Landesgleichstellungsgesetzes Rheinland-Pfalz, Staatskanzlei Rheinland-Pfalz, Mainz
Sprachbilder – Bildersprache, Lyrik im Dialog mit Bildender Kunst, Ausstellung anlässlich der Rheinland-Pfälzischen Literaturtage 2005 in Andernach
2006 Künstlerbuchmesse 4. EDITIONALE Köln, mit Künstlerbüchern

K = Katalog

Ankäufe in privatem und öffentlichem Besitz

Kontakt
Rödelstück 28 – 55129 Mainz-Hechtsheim – Tel: 0 61 31.59 37 61 – mobil: 01 77.2 87 36 58