Simone Demandt

Instrumenta Sceleris, Ausstellungsansicht, Badisches Landesmuseum, Karlsruhe, 2014.
Instrumenta Sceleris, Ausstellungsdetail, Badisches Landesmuseum, Karlsruhe, 2014.
Die 1959 in Dortmund geborene Künstlerin hat in der vierten Runde unseres Projekts als Mentorin mit den Künstlerinnen Barbara Gröbl und Nicola Schudy zusammen gearbeitet. Sie lebt und arbeitet derzeit in Baden-Baden. Zur Webseite der Künstlerin: http://www.simonedemandt.de

Ausstellungen

1979-1985 Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, Universität Stuttgart (Kunstwissenschaft)
1985/1986 Regieassistenz am Alten Schauspielhaus Stuttgart

Förderungen
2013 Karin Abt-Straubinger Stiftung, Projektförderung (mit Margret Eicher)
2008 Stiftung Kunstfonds, Projektförderung
2003/2004 Cité Internationale des Arts, Paris
1987 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg

Lehre
2009/2010 Professur für Künstlerische Fotografie (Vertretung) an der HBKsaar, Saarbrücken
1999-2003 Lehre Fotografie an der Hochschule für Gestaltung, Pforzheim
1996-1999 Lehre Fotografie und Zeichnung an der Freien Hochschule für Graphik, Design und Bildende Kunst Freiburg

Einzelausstellungen/Projekte (Auswahl ab 2005)
2015 Instrumenta Sceleris, Kunstmuseum Heidenheim
2014 Instrumenta Sceleris, Badisches Landesmuseum – Museum beim Markt, Karlsruhe
2014 Paradise Road (mit Peter Riek), Kunstverein Bellevuesaal Wiesbaden
2014 Turn round, T 66, Kulturwerk Freiburg
2014 Let me be your supervisor (mit Margret Eicher), Kunsthalle am Hamburger Platz, Berlin
2013 Futility (mit Ralf Cohen), Museum für aktuelle Kunst, Sammlung Hurrle, Durbach
2012 Dunkle Labore, Goetheinstitut Nancy, Frankreich (F)
2011 Abstracts +, Galerie Julia Philippi, Heidelberg
2010 Turn round, Kunstverein Ludwigshafen
2010 Dunkle Labore, Hans Arp-Museum Bahnhof Rolandseck
2009 L.I.T., Kunstverein Nürtingen
2008 festkochend, Fahnen, Altstadt Eppingen (Edition)
2007 AUF/ZU, Der Schrank in den Wissenschaften, Museum der Universität Tübingen (mit Candida Höfer)
2007 Blamage – Dritter Zwischenbericht, Museum für gegenstandslose Kunst, Cuxhaven / Otterndorf
2006 Aus nächster Nähe, Kunst im öffentlichen Raum, Albertus-Magnus-Gymnasium, Viernheim
2005 FROTTEE, Installation im Badisches Landesmuseum, Schloss Neuenbürg

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl ab 2005)
2014 Das großeReinemachen, Kunsthaus im KulturQuartier, Nürnberg
2014Room Service, Kunsthalle Baden-Baden
2014 Urbane Landschaftskulisse, Städtischer Ausstellungsraum L 6, Freiburg
2013 Biennale de la photographie de Mulhouse/Freiburg: Play and Replay
2012 Sport in Art, MOCAK Krakau, Polen
2012 Zeigen, Audiotour Karin Sander, Kunsthalle Karlsruhe
2011 Umgehängt, Städtische Galerie Karlsruhe, ZKM
2011 Wahlverwandtschaften, Neue Stadtgalerie Mannheim
2010 Ruhr 2010, Transindustriale, Dortmund
2010 Peripher Photographisch, Fotoforum West, Innsbruck (A)
2010 Galerie Eugen Lendl, Graz (A)
2008 Schaum, Kunstverein Mannheim
2007 Homestories, Stadtgalerie Kiel
2007 Homestories, Städtische Galerie Wolfsburg
2007 kunstbewegt, Künstlerbund Baden-Württemberg, Neckarsulm
2006 Zuspiel Kunst-Sport, Kulturwerk T66, Freiburg
2006 Homestories, Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen
2005 3. Fotosommer, Stuttgart
2005 Huis clos, IG Bildende Kunst, Wien (A)

Publikationen
2014 Instrumenta Sceleris, Snoeck Verlag Köln (E)
2014 Room Service, vom Hotel in der Kunst, Baden-Baden
2013 Von Hand 2, Heidelberg
2012 Sport in Art, MOCAK, Krakau, Polen
2012 Mentoring 4. Runde, Kulturbüro Rheinland-Pfalz
2012 30 Jahre Kunstpreis Baden-Baden, Baden-Baden
2012 René Spitz, HfG IUP IFG, Ulm, 1968-2008, Internationales Forum für Gestaltung
2011 Wahlverwandtschaften, Verlag Das Wunderhorn
2010 Turn Round, Hatje Cantz Verlag (E)
2008 SchauM, Kunstverein Mannheim
2007 AUF/ZU, Der Schrank in den Wissenschaften, Uni Tübingen, Akademieverlag, Berlin (E+)
2007 kunstbewegt, Künstlerbund Baden-Württemberg, Modo-Verlag Freiburg
2007 Art at Work, Luxemburg, UBS Zürich
2006 Bulletin 2006, Deutsche Fotografische Akademie
2006 Homestories, Bietigheim-Bissingen, Kiel, Wolfsburg, Verlag für moderne Kunst, Nürnberg
2005 Fotosommer, Stuttgart, Braus Verlag
2004 pli selon pli, Pierre Boulez, Universal Bibliothek
2004 5 x Lu, Kunstverein Ludwigshafen, Braus Verlag
2003 Freude am Leben, Museum im Ritterhaus, Offenburg, (E)