Kathrin Schneider

Winkel, 2014, Öl auf Leinwand, 28 cm x 42 cm
Innen, 2014, Öl auf Leinwand, 30 cm x 20 cm
Heitere Aussichten, 2015, Öl auf Leinwand, 80 cm x 57 cm
Die Künstlerin lebt und arbeitet in Heidelberg und Mainz. In der fünften Runde unseres Projekts hat sie mit den Mentorinnen Christine Reifenberger und Christiane Schauder zusammengearbeitet. Zur Webseite der Künstlerin: http://www.kathrinschneider.com

aktuelle Ausstellungen

2015 Herstellungs- und Gestaltungspraktikum, Verlag Hermann Schmidt, Mainz
2012 – 2015 Lehrerin für Kunst und Italienisch
2012 2. Staatsexamen
2003 – 2010 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, bei Prof. C. Güdemann und Prof. A. Opiolka, Fotografie bei J.Backhaus und B. Lockemann
Studium der Italienischen Philologie, Universität Stuttgart
2010 1. Staatsexamen (Kunsterziehung, Italienisch)
2005 – 2006 Studium an der Accademia di Belle Arti di Roma
2002 – 2003 Studium Grafik, Malerei an der Philipps-Universität Marburg, bei Prof. E. Kremers und S. Neuner
Studium der Germanistik und Kunstgeschichte

Ausstellungen (Auswahl)
2015 Aufbruch, Ästhetische Reflexionen, Ausstellung der Bewerber um den Preis der Darmstädter Sezession
3 x klingeln, Mainz
Galerie p13, Doppelausstellung, Heidelberg
2014 So weit so gut (E), Leitstelle Dezernat 16, Heidelberg
Ausstellung im Kulturparkett (E), Mannheim
2013 Deleta, Gruppenausstellung, Kunstverein Art van Demon, Heidelberg
2010 GVS-Förderpreis Junge Künstler 2010, Stuttgart
Empompi Colori Instalati, Examensausstellung, ABK Suttgart
Doch hart im Raume stoßen sich die Sachen, Galerienhaus Stuttgart
2009 Im Märzen der Maler, Karlskaserne Ludwigsburg
Indipainting, Horvath & Partners, Stuttgart
2004 Wechselwirkung, Klasse Opiolka, Ilkersheim