Die Künstlersozialkasse – KSK

Infoabend beim Frankfurter Kranz

Am 25.11.2010 um 18:00 Uhr. Ende ca. 00:00 Uhr.

Anmeldung bis zum 19.11.2010 bei der Sonja Müller, info@frankfurter-kranz.de

An diesem Abend richtet sich der Fokus auf das Thema Künstlersozialkasse. Zahlreiche freischaffende Kolleginnen sind in der KSK versichert, Mitarbeiterinnen von Kulturinstitutionen und Unternehmerinnen sind oftmals zugleich mit dem Thema der Abgabepflicht konfrontiert. – Fred Janssen, Mitarbeiter der KSK für externe Kommunikation, informiert sowohl über Fragen zur Versicherung und Mitgliedschaft in der KSK, als auch über die Abgabepflicht und Höhe der Künstlersozialabgaben und steht für Fragen zur Verfügung.

Veranstaltungsort

Taunusstraße 21 60329 Frankfurt am Main
Telefon: 069 - 21007091