Performance und Installation

LUCKY YOU!?

Eröffnung 16.08.2013 um 16:30 UhrBegrüßung Markus Bydolek, KuratorEinführung Alexandra Orth M.A., Stadtmuseum Trier Weitere Redner Pis Müller: Aus der Rauminstallation „Lucky You!?”Eräuterungen „Wie machen Sie sich glücklich? Wann hatten Sie ihr letztes bewusstes Glücksgefühl?" Diese Fragen bilden die Grundlage der neuen konzeptuellen Arbeit von Pia Müller. Es handelt sich um scheinbar einfache Fragen. Doch der Versuch, über sie nachzudenken und sie womöglich auch zu Ende zu denken, kann den Menschen an seine körperlichen, geistigen und seelischen Grenzen bringen. Für uns "Erwachsene" sieht es so einfach aus, wie "die Kleinen" sich mit den banalsten Dingen beglücken können. Warum, so müssen wir uns fast neidvoll fragen, gelingt uns das nicht mehr so einfach? Was steht zwischen uns und unserem Glück? Sind wir zu wählerisch, zu konstruiert, zu verkopft, um das reine, "banale" Glück zuzulassen? Wie hilflos sind wir doch letztlich, wenn wir Ersatz suchen müssen in kleinen, schnellen, konsumierbaren Kicks? Pia Müller stellt die Frage nach dem Glück auf ihre ganz eigene künstlerische Art und Weise. Grundlage ihrer Ausstellung wird eine aufwendige Rauminstallation sein. Die Live-Performance am Eröffnungsabend wird anschließend medial in diese Rauminstallation integriert.
Ausstellungsdauer von 27.08.2013 bis 14.09.2013Öffnungszeiten samstags und sonntags 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Galerie Junge Kunst Karl Marx-Straße 90 54290 Trier