Kunst und Künstler_innen in der Öffentlichkeit

Am 14.11.2013 um 14:00 Uhr. Ende ca. 00:00 Uhr.

Wie setzen die Medien Künstler / innen und ihre Arbeit in Szene? Welche Strategien nutzen Künstler_innen, um ihre Arbeit Journalisten / innen näher zu bringen, um regelmäßig über ihre Projekte, Ausstellungen und
Aktivitäten zu informieren?
Susanne Dereser berichtet aus der Praxis der Fernsehredaktion, Angela Glajcar und Alfonso Mannella aus dem Atelier über die Medienarbeit in eigener Sache.

Neben den inhaltlichen und praktischen Fragen Medienarbeit in der Bildenden Kunst wird auch ein Blick auf die rheinland-pfälzische Kunst- und Kulturlandschaft geworfen und das Land Standort für Bildende Künstler / innen betrachtet.
Fragen der Teilnehmer/innen sind ebenfalls herzlich willkommen.

Der Workshop wendet sich an alle, die professionell im Berufsfeld Bildende Kunst Öffentlichkeitsarbeit in eigener Sache machen.

Zum Abschluss gibt es einen kleinen Imbiss mit Gelegenheit zum informellen Austausch.
Kostenbeitrag für die Teilnehmer/innen: 10,– €
Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 08. November 2013 an das Projektbüro.

Veranstaltungsort

Atelier Christiane Schauder Schießgartenstraße 10 / Eingang Stiftstraße 55116 Mainz