„artist in residence” Yingmei Duan

Daily Live Art Performance (DLAP)

Eröffnung 04.11.2016 um 19:00 Uhr Yingmei Duan wird vom 12. 09. bis 12.11.2016 zu Gast im ArtLab im Kunstpavillon Burgbrohl weilen und in der Region ihr Performance-Projekt weiterentwickeln. In ihrem Performanceprojekt „Sei mein Gast!“ wendet sich Yingmei Duan interaktiv an die Menschen vor Ort. Yingmei freut sich die Menschen in Burgbrohl und Umgebung kennen zu lernen und sich mit ihnen zu treffen. Die gemeinsamen Erlebnisse werden von Yingmei oder den Gesprächspartnern zusammen in Gemälden, Fotografien oder anderen Medien verarbeitet. Die so entstandenen Kunstwerke werden zum Abschluss des Gastaufenthaltes von Yingmei Duan im Kunstpavillon ausgestellt. Yingmei Duan wurde 1969 in China geboren. In ihren Anfängen gehört sie zur chinesischen Avantgarde und lebt in Beijing im legendären Künstlerviertel East Village als Malerin. 1995 nimmt sie an der Performance „To add one meter to an anonymous mountain“ teil, die inzwischen zu einem Klassiker der chinesischen Moderne geworden ist. Zur reinen Performancekünstlerin wird sie unter dem Einfluss von Marina Abramovic, bei der sie von 2000 bis 2004 an der HBK in Braunschweig studiert. Dort arbeitet sie auch ein Jahr lang bei dem Filmemacher und Aktionskünstler Christoph Schlingensief.
Ausstellungsdauer von 05.11.2016 bis 05.11.2016Öffnungszeiten Samstag, 05.11.2016, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ausstellungsort

ArtLab im Kunstpavillon BurgbrohlHerchenbergweg 6 A56659 Burgbrohl
www.kunstpavillon-burgbrohl.deAnsprechpartner: Karin Meiner