Kunstmanagement kompakt

Werkvortrag Cony Theis, Malerei/Zeichnung

im Rahmen der Ausstellung „See Me 2“ LVR-LandesMuseum Bonn

Am 14.10.2009 um 18:00 Uhr.
Ende gegen 19:00 Uhr.

Die in Köln lebende und arbeitende Künstlerin Cony Theis bewegt sich in ihrer Kunst in verschiedenen Bereichen. Sie malt und zeichnet auf Pergament ebenso wie auf Haut, fotografiert oder arbeitet installativ. Der Mensch und sein Abbild stehen im Zentrum zahlreicher Werke, und immer wieder richten sich die Fragen der Künstlerin dabei auch an das eigene Selbst. Ihre Arbeiten sind oft ein hintergründig-ironischer Dialog mit dem Betrachter, der konsequenterweise in einigen ihrer neueren Werke eingeladen ist, sich als Akteur in den Prozess Kunst einzumischen.

im Anschluss: Künstlergespräch mit Dr. Gabriele Uelsberg, Direktorin des LVR-LandesMuseums Bonn

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Der Eintritt in die Ausstellung kostet 5,– Euro.

Die Veranstaltung wendet sich an Bildende Künstler/innen,
Fragen und Anmeldungen bitte direkt an das Projektbüro Mentoring für Bildende Künstlerinnen richten.

Veranstaltungsort

Colmantstraße 14-16 53115 Bonn