Kunstmanagement kompakt – Workshop

Meine Ziele – Deine Ziele.

Haltung bewahren in Kooperation und Konkurrenz

Am 16.08.2013 um 10:00 Uhr.
Ende gegen 17:30 Uhr.

Beruflicher Erfolg ist ein unbestrittenes, aber auch sehr allgemeines Ziel. Nur wenn wir wissen, was wir konkret als nächstes und übernächstes tun können, sind Ziele wirklich unsere Ziele. Wieviel ist erreicht? Von Zeit zu Zeit ist es sinnvoll, zu überprüfen, wieviel Weg bereits zurück gelegt ist, und ob von heute aus betrachtet Ziele und Richtung noch stimmen. Finanzielle, künstlerische, inhaltliche, gesellschaftliche und persönliche Aspekte spielen mit, Welche Schritte haben mich bisher dem Ziel näher gebracht, welche nicht? Führt das, was ich im Alltag gerne tue, zum Ziel hin?

Wie bin ich unterwegs? Mit wem bin ich unterwegs?
Was passiert, wenn unsere Ziele mit denen der Kollegen/innen konkurrieren, wenn wir nicht wissen, wie weit der/die Kooperationspartner/in bereit ist, uns zu unterstützen? Ob wir so wenig wie möglich sichtbar machen, von dem, was uns umtreibt und unsere Ziele in eigener Sache im Verborgenen verfolgen, oder ob wir offenlegen, was wir anstreben, um dem anderen die Möglichkeit zu geben, möglichst viele Anknüpfungspunkte zu entdecken, ist nicht nur eine Frage der Tagesform, sondern eine persönliche Entscheidung, die die weiteren Interaktionen im beruflichen Feld mit bestimmt.

Passen meine Ziele zu mir?
Was wünsche ich mir von meinem Leben und für mein Leben – im Ganzen und im Alltag? Kann ich berufliche Entscheidungen treffen, die mit meinen Werten, mit meinem Umgang mit anderen, mit meinen Interessen übereinstimmen – oder habe ich immer wieder einmal das Gefühl, dass ich eigentlich gerne anders würde, wenn ich könnte?

Arbeitsweise im Workshop und Zielsetzung des Tages
Vertraulichkeit vorausgesetzt werden wir uns einen Tag Zeit nehmen, dieses Thema einzeln und in der Gruppe zu reflektieren. Kurze Inputs der Referenten bringen die verschiedenen Aspekte auf die Tagesordnung und regen die persönliche Auseinandersetzung mit den jeweils aktuellen Themen und Fragestellungen an. Idealerweise nutzt jede/r Teilnehmer/in die Gelegenheit, den aktuellen Stand der persönlichen Zielsetzungen zu überprüfen und den bisherigen Weg zu reflektieren und in der Gruppe Impulse für eine Aktualisierung zu sammeln. Bestätigung, (Neu-)formulierung, -orientierung und Neuausrichtung kann das Ergebnis des Tages sein, ebenso wie die konkrete Planung in den (Kunst-)Herbst 2013 zu starten.

Termin: 16.08.2013, 10 h bis 17.30 h

Referenten: Christian Korte M.A., Sozialwissenschaftler, Dipl.-Psych. Julia Malcherek

Teilnahmebeitrag: 20 Euro (Getränke und Mittagssnack sind im Teilnahmebeitrag enthalten), bitte bar zum Termin mitbringen

Anmeldung: bitte bis zum 31.07.2013 per eMail unter jmm@kunst-mentoring.de verbindlich anmelden

Veranstaltungsort

Galerie Rheingold Im Potzweiler 21 55413 Oberdiebach