Kunstmanagement kompakt

Ende des Albtraums: Texte über die eigene Arbeit schreiben – Wege und Möglichkeiten

Am 06.05.2010 um 10:00 Uhr.
Ende gegen 18:00 Uhr.

Donnerstag, 06.05.2010, 10 – 18 Uhr
Donnerstag, 17.06.2010, 10 – 18 Uhr
Referentin: Dr. Anne Marie Freybourg, Berlin

 

Der Workshop richtet sich an Künstlerinnen und Künstler, die sich schon immer gefragt haben, wie sie ihre Kunst und bildnerische Arbeitsweise adäquat in eine textliche Form übersetzen sollen. Anne Marie Freybourg, als Jurorin, Beraterin und Kuratorin seit 25 Jahren erfahren im Umgang mit Bewerbungstexten, wird mit den Teilnehmer/innen Anforderungen wie Möglichkeiten von Bewerbungstexten und Projektanträgen durcharbeiten.
Am ersten Seminartag wird jede/r Teilnehmer/in seine/ihre Arbeit kurz anhand von Dokumentationsmaterial vorstellen, daraus werden individuell inhaltliche Schwerpunkte festgelegt. Zwischen den Seminartagen konzipiert und schreibt jede/r Teilnehmer/in einen Bewerbungstext. Dieser wird am zweiten Seminartag gemeinschaftlich diskutiert und überarbeitet.
Ziel ist, dass am Ende jede/r Teilnehmer/in eine Textgrundlage für Bewerbungen und Anträge erarbeitet hat.

 

Hinweis: Dieser Workshop besteht aus zwei Seminartagen und ist arbeitsintensiv. Die Teilnahme ist verbindlich für beide Seminartage. Die Teilnehmer/innenzahl ist auf 14 Personen beschränkt.
Teilnehmerbeitrag: 70,- €

Veranstaltungsort

Neubrunnenstraße 8 55116 Mainz